Diskussion zum Thema "Alt sein und alt werden" und zum Film "Ein Engel für Opa".

Die Gäste bei 37 Grad plus:

Werner Tigges, Dipl.-Sozialpädagoge und Mitinhaber der Vermittlungs- und Beratungsagentur GKT-SERWIS.
Dagmar Dieckhoff, die in der ambulanten Pflege arbeitet und im Vorstand des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe sitzt.
Uwe Brucker ist vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen und kontrolliert die Qualität der Pflege in Altenheimen und bei ambulanten Diensten.
Sven Kuntze, der Journalist ist für seinen Film "Alt sein auf Probe" sechs Wochen in das Kölner Seniorenhaus Rosenpark gezogen.

 

 Film "Ein Engel für Opa":

{

KONTAKT


Kostenlos für Deutschland:
08000-180 100
Aus dem Ausland bitte E-Mail schicken,
ich rufe zurück.

kontakt@weti.de
Kontaktformular

}